Wohngruppe Porta

Porta

Im Haus „Porta Westfalica“ lebt eine Wohngruppe mit sieben Menschen.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen die Bewohner und Bewohnerinnen in ihrer Alltagsbewältigung und sind ganztägig und am Wochenende präsent.
Das alte, bergische Haus liegt fünf Minuten zu Fuß von der Gruppe im Bahnhof und dem arbeitstherapeutischen Bereich entfernt.